CS:GO Update: Leichte Waffenanpassungen, Overwatch verbessert und Matchmaking optimiert.

Mal wieder ein weiteres Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) Update.  Es wurde an den Waffenverhalt von der  AUG und der SG553 gearbeitet, de_mirage wurde von Bugs befreit, Overwatch verbessert und am wichtigsten: das Kick Vote im Matchmaking wurde entschärft und ist jetzt weniger anfällig für Missbrauch.

Hybrid-Waffen: AUG & SG553

In der letzten Woche wurden diese Waffen wie erwähnt schon verbessert. Jetzt wurde wieder etwas verändert, leider wird in der Release Log nicht weiter drauf eingegangen.

Map Fixes

Auf der Map de_vertigo gab es das Problem, dass die Bombenplätze A und B. (Die Posis waren vertauscht).  Dieses wurde gefixt.

Kick Vote

Die Kick Vote Funktion wäre ja eigentlich eine tolle Sache, wenn sie nicht von so vielen Spielern missbraucht werden würde. Die Beschwerden über ungerechte und den Spielern schadende Kicks häuften sich in letzter Zeit, da mittlerweile auch temporäre Matchmaking Bans bei zu vielen Kicks verhängt werden. Deshalb war es für Valve Zeit zu reagieren.

Bekommt ein Spieler einen Cooldown, weil er aus zu vielen Matches gekickt wurde, dann passt sich dieser nun dem aktuellen Straflevel des Spielers an. Die erste Stufe sind nur 30 Minuten, dann 2 Stunden, 24 Stunden und die höchste Stufe sind 7 Tage. Pro Woche ohne neues Vergehen, geht das Straflevel um eine Stufe zurück.

Sehr erfreulich ist folgende Änderung: Begibt sich ein Spieler allein ins Matchmaking und wird dabei von einem Team aus vier zusammengehörigen Spielern gekickt, kann das nicht in einem Cooldown resultieren. In der Vergangenheit fanden es “besonders lustige Spieler” nämlich witzig, wenn sie kurz vor Ende des Matches das fünfte Teammitglied kicken und ihm damit schaden. Von solchen Aktionen tragen betroffene Spieler nun also keinen Schaden mehr in Form eines Matchmaking Bans davon.

Bekommt man einen temporären Bann, weil man zu oft gekickt wurde, dann wird das jetzt sofort im Hauptmenü angezeigt und nicht mehr erst nach Ende des Matches.

Sonstiges

Overwatch macht weiter Fortschritte: Das System, das die Testfälle zum Überprüfen des Urteilvermögens der Spieler verteilt, wurde verbessert.

Außerdem gibt es mit “sv_vote_issue_kick_allowed” und “sv_vote_kick_ban_duration” zwei neue Serverbefehle. Mit dem Konsolenbefehl “cl_interpolate” ist es von nun an möglich die Interpolation beim Anschauen von Demos oder auf Listen Servern auszuschalten. Unabhängig von dieser Einstellung ist die Interpolation auf Dedicated Servern immer aktiv. Und die Flugbahn von Granaten kann man sich nun auch im Spectator Mode anzeigen lassen. Mit “sv_grenade_trajectory_time_spectator 1″ schaltet man sie für den Zuschauermodus an.

cs go grenade trajectory

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. callboy sagt:

    Was genau wurde am Waffenverhalten geändert ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.