iBUYPOWER sichert sich adreNs Dienste [Szene]

Am Wochenende finden in Dallas die ESEA LAN Finals statt, mit dabei auch die amerikanische Organisation iBUYPOWER. Um auf den ESEA LAN Finals womöglich besser abzuschneiden, als auf der DreamHack Open: Winter 2014 am vergangenen Wochenende, sicherte man sich nun wieder die Dienste von Eric ‚adreN‚ Hoag. adreN ist ein bekanntes Gesicht im Lineup von iBUYPOWER, er verließ das Team jedoch im März 2014, da sein Berufsleben nicht mit dem Plan der internationalen Turnier übereinstimmte. Nun gab er auf Twitter sein Comeback als Stand-In für das kommende Wochenende bekannt. Er wird im Lineup der US-Amerikaner für die ESEA Lan Finals Dereck ‚desi‚ Branchen ersetzen.

 

 

Vorübergehendes Lineup

Us Tyler ‚Skadoodle‚ Latham
Us Nick ‚nitr0‚ Cannella
Us Eric ‚adreN‚ Hoag
Ca Keven ‚AZK‚ Lariviere
Us Braxton ‚swag‚ Pierce

Header Image: ESEA

Das könnte Dich auch interessieren...